G
A

B
C

Gregor
Ade
Brand
Consulting
Gregor Ade photo

MARKEN SIND IMMER DAS,
WAS KREATIVITÄT,
VERSTAND, HALTUNG UND
MUT AUS IHNEN MACHEN.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

EIN AUGE FÜRS DETAIL.
BEWUSSTSEIN FÜR DAS GANZE.
KLARHEIT IM DIALOG.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

DEDICATION MEANS CONTINUALLY
CHALLENGING BOUNDARIES.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

ZUHÖREN. KLARHEIT SCHAFFEN.
POSITION BEZIEHEN. FASZINATION
ERZEUGEN. MUTIG ENTSCHEIDEN.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

DISCOVERING OPPORTUNITIES.
DEFINING DIRECTIONS.
DESIGNING THE FRAMEWORK.
DELIVERING SOLUTIONS.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

About

Wir glauben an die Kraft klarer und ideengetriebener Kommunikation und an den Wert einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden – ob im Rahmen einer einmaligen Beratungsleistung oder eines langfristigen Branding-Projektes.

Wir stehen für die Entwicklung einer überzeugenden, starken DNA für Marken, die in alle Facetten der Planungs- und Gestaltungsprozesse einfließt. Wir widmen uns mit Leidenschaft und Fokussierung jedem Projekt, das wir betreuen und sehen Change-Prozesse als Chance, eine Marke für die Zukunft auszurichten. Erfolg ist für uns die logische Konsequenz unserer Arbeit. Und wenn wir durch unsere Arbeit inspirieren, empfinden wir das als schönste Belohnung.

Wir arbeiten in enger Kooperation mit Uli Mayer-Johanssen und der Uli Mayer-Johanssen GmbH und sind an den Standorten Frankfurt am Main und Berlin vertreten.

Seit über zwanzig Jahren berät und betreut Prof. Gregor Ade Marken – vom international agierenden Dax-Konzern über den mittelständisch geprägten „Hidden Champion“ bis hin zur erfolgreichen Kultur-Institution.

Unseren Kunden bieten wir ein breites Netzwerk aus sich ergänzenden Disziplinen, das für die Ganzheitlichkeit unserer Lösungen steht. Gregor Ade Brand Consulting greift dabei auf erprobte, stabile und langjährige Partnerschaften mit Agenturen, Dienstleistern und Freelancern zurück, die wir je nach Anforderung in unsere Projekte integrieren.

Gregor Ade ist Professor für Corporate Identity, Corporate Design und Typografie an der Hochschule Mainz. Von 2008 bis 2015 war Gregor Ade Creative Director, Geschäftsführer und Managing Partner der Peter Schmidt Group (BBDO Worldwide), Deutschlands größter Marken-Agentur. 

mehr erfahrenzurück

Experience

News

2019–03–18

Willkommen Daniel Wolfrath!

Wir freuen uns über weitere Unterstützung: Seit 1. März ergänzt Daniel Wolfrath unser Büro in Frankfurt am Main als Designer. Daniel Wolfrath war zuvor Designer bei ET Global Exhibition Group, einem internationalen Dienstleister für Brand Environment, Exhibit Spaces und Digital Interaction. Willkommen im Team!

2019–01-31

Friedrich #4

Das Online-Magazin der DZ BANK für die Privatkunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht in die nächste Runde. „Friedrich, Research. Trends. Analysen“ widmet sich diesmal dem Thema Immobilien – dem Deutschen liebste Altersvorsorge: Steigen die Immobilienpreise tatsächlich und ist die Angst vor der viel zitierten „Immobilienblase“ berechtigt? Gregor Ade Brand Consulting entwickelt und betreut das Online-Magazin in Zusammenarbeit mit 3st Kommunikation und NetFederation.

FRIEDRICH, RESEARCH. TRENDS. ANALYSEN
2018–12–19

DZ HYP Iconsprache

2018 wurde die Fusion der beiden genossenschaftlichen Immobilienbanken DG HYP und WL BANK zur DZ HYP AG planmäßig vollzogen. Gregor Ade Brand Consulting begleitete und unterstützte den Zusammenschluss zu einer der führenden Immobilien- und Pfandbriefbanken in Deutschland beratend und gestalterisch: von der strategischen Markenpositionierung, dem Naming, der Entwicklung des Corporate Designs bis hin zu zahlreichen Medienanwendungen. Gregor Ade Brand Consulting kooperierte dabei mit weiteren Agenturpartnern, wie z.B. Serviceplan (Launchkampagne) und Fuse (Webauftritt). Im Rahmen des neuen Corporate Designs entstand auch eine charakteristische, moderne Iconsprache mit über 150 spezifischen und medienübergreifend einsetzbaren Icons.
DZ HYP
2018–09–13

Friedrich by DZ BANK

Das Online-Magazin der DZ BANK für die Privatkunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht in die nächste Runde. „Friedrich, Research. Trends. Analysen“ erscheint alle drei Monate mit aktuellen Einschätzungen zu Kapitalmärkten, Konjunktur und Anregungen rund um das Thema „Geldanlage“. Die Artikel sind eingängig geschrieben, visuell großzügig gestaltet und durch animierte Grafiken oder kurze Filme mediengerecht aufbereitet. Das Magazin können die Genossenschaftsbanken über einen persönlichen Link exklusiv an ihre Privatkunden weitergeben. „Friedrich“ (in Anlehnung an Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einen der Väter der modernen Genossenschaftsidee und Namensgeber der Volksbanken und Raiffeisenbanken) erscheint ausschliesslich online und unterstreicht damit die Digitalstrategie der DZ BANK. Gregor Ade Brand Consulting entwickelt und betreut das Online-Magazin in Zusammenarbeit mit 3st Kommunikation und NetFederation.

Friedrich, Research. Trends. Analysen
Mehr laden

Contact

Sprechen Sie uns direkt an. Wir freuen uns über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail. Bewerbungen senden Sie bitte an career@gregorade.de.

TELEFON

+49 69 904 343 32